Camel ADV - Camel Tank für Yamaha Tenere 700

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Seit der offiziellen Ankündigung der Tenere 700 Ende 2017 hat sie in der Adventure-Bike-Community für Aufsehen gesorgt. Mit einer großartigen Liste an Funktionen und technischen Daten scheint dieses Motorrad bereit zu sein, die ADV-Welt zu erobern! Wie das Sprichwort sagt: "Wenn Sie auf Entdeckungsreise sind, können Sie niemals zu viel Wasser haben, wenn Sie nicht ertrinken oder genug Benzin, es sei denn, Sie brennen!"

Wir können Ihnen nicht mit dem Wasser helfen, aber definitiv mit dem Kraftstoff. Auf der linken Seite des Motorrads, gegenüber dem Auspuff, befindet sich Ihr Camel Tank. Der Tank nimmt ansonsten ungenutzten Platz ein und fügt Ihrer Kapazität 5 Liter zusätzlichen Kraftstoff für insgesamt 21 Liter hinzu. Das sind zusätzliche 80-120 km zusätzlichen Spaß, bevor Sie nach einer Tankstelle suchen müssen!

Wie der Rest der Camel Tank-Linie ist auch der CT-T7 aus extrem haltbarem XLPE-Kunststoff rotationsgeformt (keine Nähte können auslaufen oder splittern). Unsere Messingeinsätze nutzen sich nicht ab und kreuzen sich nicht, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Tank die Lebensdauer Ihres Motorrads hält! Alle Camel Tank-Kits werden mit einem eloxierten, CNC-gefrästen Tankdeckel aus Billet-Aluminium geliefert.


Kompatibel mit folgenden Kofferträgern:

  • OEM Yamaha Kofferträger

  • Outback Motorteck symmetrisch (asymmetrisch wird noch geprüft)
  • Adventure Spec soft bag Träger (10mm Abstandshülsen und längere Schrauben werden benötigt)


*Die Liste wird erweitert sobald wir mehr Kofferträger bestätigen können.



Eigenschaften:

  • 5 Liter Fassungsvermögen
  • Der Kraftstoff wird automatisch vom Hilfstank zum Haupttank übertragen
  • Hält das Kraftstoffgewicht niedrig und nahe an der Mittellinie des Motorrads
  • Lässt Ihren Heckgepäckträger frei für eine Top-Box oder eine Reisetasche
  • Inklusive angebundenem Tankdeckel
  •  Erhältlich in schwarz oder (transparent*)

*transparent wird nur auf Kundenwunsch für Sie bestellt


Der Tank ist derzeit NICHT mit der werkseitigen Baugruppe aus Blinker und Kennzeichenhalter kompatibel. Sehen Sie sich das Intro-Video an, um alle Details zu erfahren.

Installationsvideo: hier klicken

(Eine Begutachtung vom TÜV Rheinland steht noch aus, zum aktuellen Zeitpunkt besteht für dieses Produkt keine Zulassung in Deutschland)